Kontakt

Telefon
+49 1722822247

Adresse
Vivaero GmbH
Grünwalderweg 32
82041 Oberhaching

Anfrageformular »

Kompakte Klimalösung
für Mikroapartments  

Vivaero
Silent Cube Air

Die innovative Lösung für autarkes Heizen, Kühlen, Lüften

Der VIVAERO SILENT CUBE AIR eignet sich besonders zum Einbau in Mikroapartment und Wohneinheiten bis 40qm, Die Beheizung, Kühlung und Luftfilterung erfolgt durch eine hocheffiziente und optimierte Luft/ Luft Wärmepumpe für Mikroapartments.

Noch effizienter spielt der VIVAERO SILENT CUBE AIR seine Stärken in Kombination mit einer dezentralen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und Warmwassererzeugung durch einen elektronischen Durchlauferhitzer aus.

Der VIVAERO SILENT CUBE AIR ist eine Lösung für Projektentwickler und Bauherren, die sich mehr und mehr bewusst für den modularen Bau entscheiden. Ein ideales Produkt für:

• Studentenwohnheime
• Mikroapartments
• Seniorenwohnheime
• Wohnungen für Polizei, Zoll etc.
• Boardinghäuser für Mitarbeiter bzw. Werkswohnungen

BIS ZU 36% WENIGER Energie- und Wartungskosten

Überzeugende Zahlen 

Die voraussichtlichen Energiekosten
des VIVAERO SILENT CUBE AIR 

 

Vergleicht man die Energiekosten für Heizen und Warmwasser im ersten Bauabschnitt unseres Referenzprojektes Klinke-Viertel (111 Wohnungen im ersten Bauabschnitt) mit dem heutigen durchschnittlichen Energiekosten des deutschen Mieterbundes für Bestandswohnimmobilien dieser Größe, zeigt sich dass sich diese Kosten halbieren.

Bei diesem Projekt muss der Mieter keine Angst vor der zweiten Miete haben. Da jede Wohnung eine autarke Anlage besitzt, hat er alle Regelungsmöglichkeiten in der eigenen Hand.

Sie haben Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! 

394

€ per anno

1,06 €/qm 
Heutiger TGA Standard
durchschnittlicher Mittelwert Deutscher Mieterbund
für Heizen & Warmwasserbereitung

272

€ per anno

0,73 €/qm 
Heutiger TGA Standard
durchschnittlich bester Wert Deutscher Mieterbund
für Heizen & Warmwasserbereitung

159

€ per anno

0,19 €/qm 
Vergleichswert
VIVAERO SILENT CUBE AIR
Heizen & Warmwasserbereitung

247

€ per anno

0,44 €/qm 
TGA mit
VIVAERO SILENT CUBE AIR
Heizen, Warmwasserbereitung,
Kühlen, Lüften, Luftfiltern

 

*Quelle: https://www.mieterbund.de/service/betriebskostenspiegel.html

Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil, daher unser Tipp:

Um höchste Effizienz im Bau zu erreichen, lassen Sie sich Ihr komplettes Bad von VIVAERO inkl. der Lüftung mit Wärmerückgewinnung und dem elektronischen Durchlauferhitzers als Fertigelement anbieten.

Sie möchten mehr wissen? Dann freuen wir uns auf Ihre


Anfrage

Eindrucksvolle Effizienz

reduzierter CO2-Ausstoss

Vergleicht man den Energiebedarf für Heizen und Warmwasser beim Einsatz des VIVEARO SILENT CUBE AIR mit den heutigen durchschnittlichen Energieverbräuchen nach Informationen des deutschen Mieterbundes für Bestandswohnimmobilien, ergibt sich eine drastische Reduktion des CO2 Ausstoßes.

Unser Referenzprojekt Klinke-Viertel untermauert dies auf eindrucksvolle Art und Weise.


Zum Referenzprojekt

Komfortabler Kundenservice

Change und Repair

Das für den VIVAERO SILENT CUBE AIR entwickelte Change und Repair Verfahren vereinfacht die mögliche Störungsbehebung. Bei diesem Service Verfahren wird im Falle eines Anlagenausfalls die defekte Anlage komplett ausgetauscht und durch eine neue Anlage ersetzt. Somit ist das System innerhalb kürzester Zeit wieder einsatzfähig.

Wartezeiten für Ersatzteile und Komponenten fallen nicht an. Die ausgetauschte Anlage wird in der Werkstatt repariert und überholt und dient dann als „Austauschgerät“ für eine mögliche nächste Störung in einer anderen Wohneinheit. 

vivaero autark raumklima luftfilter warmwasser kuehlen heizung change repair weiss 02

ARCHITEKTONISCHE ANFORDERUNG

Bauliche Vorbereitung

Der VIVAERO SILENT CUBE AIR wird nahezu unsichtbar in die  Außenfassade eines Gebäudes integriert. Für die Anbringung und den problemlosen Zugang im Servicefall ist es notwendig, daß mindestens ein Servicebalkon mit einer Tiefe von mind. 750 mm ab Außenwand vorgesehen wird.

Der Balkon kann als reiner Service Balkon oder auch als Aufenthalt für die Mieter genutzt werden. Bei Nutzung als Mietfläche wird der Servicebalkon anteilig in die Miete umgelegt und generiert mehr Mietumsatz für den Vermieter und mehr Wohlfühlen für den Mieter.

Zum Referenzprojekt